Gsunds Znüni

Gesundheitsprävention ist ein grosses Anliegen der Primarstufe Laufen. Im Konzept „Gesundheitsförderung“ des Schulprogramms steht unter anderem: „Wir fördern das Bewusstsein von Bewegung und gesunder Ernährung.“ Die Lehrpersonen haben dazu folgende Vereinbarung getroffen:

  • Die Lehrpersonen machen die Schüler und Schülerinnen regelmässig auf eine gesunde Ernährung aufmerksam und weisen Kinder mit ungesunden Znünis auf die gesunde Ernährung hin.
  • Kindergarten: Das Znüni wird jeden Morgen im Klassenverband eingenommen.
  • Primarschule: Das Znüni wird mindestens einmal pro Woche vor der grossen Pause im Klassenverband eingenommen. Essen und Bewegung wird bewusst getrennt.
  • In jedem Klassenzimmer gibt es eine Trinkstation.

Wir bitten Sie, liebe Eltern, uns bei diesem Anliegen zu unterstützen und Ihrem Kind ein gesundes Znüni mitzugeben.